Hallo erstmal, ich weiß ja nicht, ob Sie´s wussten, aber wir sind die Zeller Minis und hier möchten wir einen kleinen Einblick in unsere Gruppe geben.

Im Moment sind wir ein echt netter, buntgemischter Haufen, bestehend aus plus-minus 50 Minis und mini Minis.

Unsere Aufgabe besteht darin, in der Kirche zu dienen. Da wir wollen, dass der Ablauf eines Gottesdienstes möglichst reibungslos funktioniert, haben wir jeden zweiten Freitag unsere Ministrantenstunde, in der wir diesen üben.

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, wechseln wir jede Woche zwischen Spielen und Kirche ab. Jedes zweite Jahr gehen wir außerdem auf unsere legendäre "Minihüdde" und das Jahr dazwischen machen wir einen Tagesausflug oder gehen in das schöne idyllische Awengen zum Zelten.

Um das alles zu finanzieren, starten wir das ganze Jahr über verschiedenste Aktionen. Von dem Kuchenverkauf an Fronleichnam bis zum Bredlaverkauf an den Adventstagen ist alles dabei.

Bei uns darf jeder, der schon die Kommunion empfangen hat, total gerne bei uns beitreten oder erstmal schnuppern - kostet auch nix !

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter   Eure MINIS !