Jahreshauptversammlung 2019

Anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kirchenchors Eberhardzell konnte ein seltenes Chor-Jubiläum gefeiert werden. Frau Anneliese Schupp, Eberhardzell, wurde von Vorstand Hannelore Sonntag, sowie dem Chorleiter, Artur Schupp, für 65 Jahre Singen zur Ehre Gottes geehrt. Der Jubilarin überreichte der Vorstand die Ehrenbriefe des Bischofs und des Cäcilienverbandes der Diözese Rottenburg/Stuttgart, sowie ein persönliches Präsent des Chores und bedankte sich für die langjährige Treue und Unterstützung. Bereits mit 13 Jahren ist Frau Schupp unter dem damaligen Chorleiter Erler in den Chor eingetreten und hat seither als Solo-Sängerin, Ausschussmitglied oder tatkräftige Helferin viel für den Chor bewirkt. In einem Dankeschön hob Frau Schupp hervor, dass ihr das Singen und die Kameradschaft im Chor über all die Jahre auch viel gegeben habe. „Singen macht froh und hält jung“ ist deren Credo, das Frau Schupp auch an alle jüngeren Sängerinnen und Sänger weitergeben möchte.

Des Weiteren wurden für deren langjährige Chorzugehörigkeit geehrt:

Frau Brigitte Beller, Frau Maria Merk (40 Jahre), Frau Andrea Renz (35 Jahre), Frau Roswitha Branz, Herr Hermann Kundrus (25 Jahre).

Für fehlerfreien Probenbesuch konnte geehrt werden: Karl Mast und Hannelore Sonntag.

Folgende Ämter standen zur Wahl und wurden neu- bzw. wiedergewählt:

1. Vorstand:                             Hannelore Sonntag

Kassierer:                                Helga Beutel

Stimmführer Alt:                       Ulrike Stark

Stimmführer Bass:                   Wilfried Mayer

Kassenprüfer:                          Erika Sproll

Allen Geehrten und wiedergewählten Ausschussmitgliedern ein Herzliches Vergelt´s Gott.

(Günther Rieger)

Jahreshauptversammlung 2018

Anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kirchenchores Eberhardzell konnte ein ganz besonderes Chor-Jubiläum gefeiert werden. Annemarie Schumann aus Eberhardzell wurde von Vorstand Hannelore Sonntag sowie dem Chorleiter Artur Schupp für 50 Jahre Singen zur Ehre Gottes geehrt. Der Jubilarin überreichte der Vorstand die Ehrenbriefe des Bischofs und des Cäcilienverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart sowie ein Präsent des Chores und bedankte sich für die langjährige Treue.

Für langjährige Chormitgliedschaft wurden weiterhin geehrt:

          10 Jahre           Inge Albinger

          20 Jahre           Marie-Luise Mast, Christa Schöllhorn, Hans Kraft

          30 Jahre           Josef Rundel

          45 Jahre           Klemens Bareth

Folgende Ämter standen zur Wahl und wurden wiedergewählt:

2. Vorstand: Andrea Renz

Schriftführer: Günther Rieger

Stimmführer Sopran: Roswitha Branz

Stimmführer Tenor: Klemens Bareth

Kassenprüfer: Christa Schöllhorn

Allen Geehrten und wiedergewählten Ausschussmitgliedern ein Herzliches Vergelt's Gott.

Text: Günther Rieger